Home - Tschechien »Kontakt »Disclaimer
puru.de Motorsport Home News Kalender Galerie Fahrer Fahrzeuge Rennstrecken Kontakt Links Impressum
                       
  Tschechien Czech Republic/ Ceské Republiky
Tschechische Tourenwagen Meisterschaft (D4+D5[ab 2013])
Závody na okruhu: Mezinárodní mistrovství CR ve vytrvalostních závodech i ve sprintu
2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003
Tschechische Meisterschaft Formel Rennwagen D2 und D3
Závody na okruhu: Mezinárodní mistrovství Ceské republiky Divize 2 + 3
2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003
nur N1400/FF
2003 2002
Carbonia Cup
2016 2015 2014 2013 2012 2011
Skoda Octavia Cup
2016 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002
Bohemia Clio Cup
2014 2013 2012 2011
Lotus Eastern Europe Cup
2012 2011
Langstreckenrennen Brno
2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002
BMW1 Cup Tschechien
2007 2006
Skoda Pick Up Cup Tschechien
2003
Proto Cup Tschechien
2004
Die tschechische Motorsportserien unterteilen sich in verschieden Divisionen.
Die Division II beinhaltet Formelrennwagen bis 2000ccm und wird als nationales Championat ausgeschrieben.
Die Division III ist die nationale Formel 1400. Diese Rennserie entstammt der ehemaligen Formel Skoda und existiert seit 1971. Viele sehr gute Rennfahrer haben ihre ersten Formel-Rennen hier absolviert.
In der Division IV sind alle Tourenwagen D4 bis 1400/ 1600/ 2000/ über 2000ccm (ohne Rücksicht auf die Gruppen A N SP, Super2000, ST GT E1 und Kat. I Formel und Sportwagen) vertreten. Zusätzlich zu den Sprintrennen gibt es eine international ausgeschriebene Langstreckenserie. Die Länge dieser Rennen beträgt 3 Stunden.
Die Rennen der Tschechischen Meisterschaft zählen zum Teil auch zur Polnischen und Slowakischen Meisterschaft.
 
Kalender 2016:
 

 
Octavia Cup
28.-30.April
Hungaroring (H) (I.)
17.-19.Juni
Most (CZ) (II.)
15.-16.Juli
Hockenheim (D) (III.)
19.-21.August
Slovakiaring (SK) (IV.)
9.-11.September
Brno (V.)

 
Carbonia Cup
 
10.April
Most (I.)
9.Mai
Slovakia Ring (SK) (II.)
5.Juni
Hungaroring (H) (III.)
4.Juli
Eurospeedway (D) (IV.)
10.August
Most (V.)
8.September
Slovakia Ring (SK) (VI.)
9.Oktober
Most(VII.)